Italien und Frankreich liegen in einem hohen Konkurrenzkampf um russische Milliardäre. Beide buhlen umdiese Käufergruppe für Luxusimmobilien sowie als Interessenten für einheimische Unternehmen.

weiterlesen