Parlamentswahlen 2013 in Italien

Am 24. und 25. Februar 2013 finden in Italien die vorgezogenen Parlamentswahlen statt, nachdem Ministerpräsident Mario Monti, der bis dato parteilos war, zurückgetreten ist. Ursprünglich sollten die Parlamentswahlen zur 17. Legislaturperiode der beiden Parlamentskammern im April 2013 stattfinden, wurden jedoch aufgrund des Rücktritts von Monti vorgezogen. Danach hatte der italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano das Parlament am 22. Dezember 2012 aufgelöst und die Neuwahlen terminlich festgelegt.

Folgende Gruppierungen können bisher für das Abgeordnetenhaus prognostiziert werden:

Koalition  Spitzenkandidat  Orientierung Beteiligung
Italia. Bene Comune Pier Luigi BersaniPier Luigi Bersani  Mitte-Links Partito Democratico, Sinistra Ecologia Libertà, Partito Socialista Italiano, Centro Democratico, Südtiroler Volkspartei, PATT, Südtiroler Grünen
Mitte-Rechts Silvio BerlusconiSilvio Berlusconi  Mitte-Rechts Popolo della Libertà, Lega Nord, La Destra, Fratelli d’Italia – Centrodestra Nazionale, Grande Sud, Lista Lavoro e Libertà, Alleanza di Centro
Agenda Monti per l’Italia Mario MontiMario Monti Zentristisch Unione di Centro, Futuro e Libertà, Italia Futura, Partito Liberale Italiano
Rivoluzione Civile Antonio IngroiaAntonio Ingroia  Links-Liberal Italia dei Valori, Federazione dei Verdi, Federazione della Sinistra, Movimento Arancione
MoVimento 5 Stelle Beppe GrilloBeppe Grillo  Populistisch MoVimento 5 Stelle
 Altri partiti  Altri partitiFrecce tricolori - Festa della Repubblica Libertär, Konservativ, Rechtsextrem, Radikal-Liberal, Trotzkritisch Fermare il Declino (libertär), Io Amo L’Italia (konservativ), Partito Pirata Italiano (Piratenpartei), Forza Nuova (rechtsextrem), Radicali Italiani, unter der Bezeichnung Amnistia Giustizia e Libertà (radikal-liberal), Partito Comunista dei Lavoratori (trotzkistisch)

Vorläufiger Stand vom 06.02.2013 (demos.it)

Koalition 04. – 06. Feb 22. – 28. Jan 17. – 22. Jan
Italia. Bene Comune 34,1 36,4 38,1
Mitte-Rechts 28,6 26,6 25,8
A. Monti per l’Italia 16,0 17,7 16,2
Rivoluzione Civile 4,0 4,2 4,5
MoVimento 5 Stelle 16,0 12,9 13,0
Altri partiti 1,3 2,2 2,4

 

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.